Korosec: Bundeskanzler Sebastian Kurz sagt „besondere Unterstützung“ für kleine Pensionen zu

Gerade am Tag, an dem die Bundesregierung die erste Steuerstufe von 25 auf 20 Prozent senkt, erzielt der Seniorenbund einen weiteren Verhandlungserfolg. In einem Gespräch mit Seniorenbundpräsidentin LAbg. Ingrid Korosec hat Bundeskanzler Sebastian Kurz zugesagt, bei der Pensionsanpassung 2021 die kleineren Pensionen besonders stärken zu wollen. Das ist insbesondere für jene rund 1,2 Millionen Pensionistinnen und Pensionisten wichtig, die unterhalb der Steuerpflicht liegen und daher von der aktuellen Senkung der ersten Steuerstufe nicht profitieren.

Schreibe einen Kommentar

*

code

Menü schließen