Mahrer: Budget von Finanzminister Blümel steht im Zeichen der Sicherheit der Menschen

„Mehr Personal und moderne Ausrüstung für unsere Polizei bedeuten auch ein Mehr an Sicherheit“, unterstreicht der geschäftsführende Wiener Seniorenbundobmann und VP-Sicherheitssprecher Karl Mahrer anlässlich des von Finanzminister Gernot Blümel im Plenum des Nationalrates vorgestellten Budgets für 2021. Mahrer weiter: „Im kommenden Jahr 2021 steigt das Budget für die Polizei um 215 Millionen Euro oder 7,3 Prozent. Die Rahmenbedingungen für die so wichtige Arbeit der Polizistinnen und Polizisten werden dadurch weiter verbessert. Die bereits bestehende Personaloffensive wird fortgesetzt und es wird die Schaffung von 4.300 zusätzliche Planstellen bei der Polizei ermöglicht. Zudem werden auch weitere Investitionen in eine moderne Ausrüstung gewährleistet“.

Schreibe einen Kommentar

*

code