Korosec: „Bin erleichtert, dass 24-Stunden-Betreuerinnen wieder aus Tschechien einreisen dürfen!“

Seniorenbundpräsidentin LAbg. Ingrid Korosec begrüßt die Entscheidung der tschechischen Regierung, im Gesundheitsbereich arbeitende Menschen wieder nach Österreich einreisen zu lassen. Das betrifft auch 24-Stunden-Betreuerinnen, die wieder zu ihren Klientinnen und Klienten können. Korosec hofft, dass das Beispiel Tschechiens auch für andere Länder Schule macht. „Es müssen dringend Ausnahmeregelungen geschaffen werden. Das gilt nicht nur für Betreuerinnen aus den Nachbarländern, sondern auch für all jene, die über sie zu uns einreisen“, so Korosec.

Schreibe einen Kommentar

*

code

Menü schließen