Korosec: Neue Volkspartei Wien fordert Akut-Corona-Maßnahmen für Wien

Seniorenbundpräsidentin LAbg. Ingrid Korosec präsentiert ein umfassendes Akut-Maßnahmenprogramm für Wien. Neben der Beschleunigung von Testergebnissen innerhalb von 24 Stunden muss auch das Hilfsangebot der Polizei zur Einhaltung von Quarantänevorschriften und Contact Tracing intensiver genutzt werden. Weiters fordert sie, dass Wiener Bezirksergebnisse veröffentlicht werden und diese auf die Stadt-Wien-App eingespielt werden können. Dringend brauche es auch die Wiedereinführung der automatischen Türöffnung in Öffentlichen Verkehrsmitteln, sowie Desinfektionsspender bei allen Aus- und Eingängen der U-Bahnstationen sowie in Bus- und Straßenbahnen, aber auch auf Spielplätzen inklusive regelmäßiger Desinfektion der Spielgeräte. Hier geht es vor allem um Bewusstseinsbildung und Aufmerksamkeit. Auch bei der Kontrolle der Maskenpflicht in den Wiener Linien gebe es noch Luft nach oben.

Schreibe einen Kommentar

*

code

Menü schließen